Eisenbahnen der Lüneburger Heide

Eisenbahnen in der Lüneburger Heide

In der Lüneburger Heide gibt es romantische Nebenbahnen. Neben den beiden Staatsbahnen "Amerikalinie" und "Heidebahn" im Planbetrieb, gibt es Güter- und Personensonderverkehre auf den Strecken der Osthannoverschen Eisenbahnen und im Verbund der Verden-Walsroder-Eisenbahn / Werkbahn Bomlitz. Die Strecken sind eingleisig, Dieseltraktion beherrscht das Landschaftsbild. Für Touristen gibt es in der Saison und zu besonderen Anlässen Sonderzüge. Aber auch die großen Freizeitparks sind mit der Heidebahn erreichbar.



Der Ameisenbär
Heidebahn / Amerikalinie
Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte technisch anzeigen und Statistiken erstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!   Details ansehen